Ordnungsdienst

Das kennt ihr bestimmt noch aus eurer Schulzeit: Ordnungsdienst. :-)))Ein aktuelles Foto aus der Lower Basic School. Die Schüler müssen auch anpacken. Zur Zeit sind 2 Mitglieder unseres Vereins vor Ort, um im Projekt zu unterstützen. Morgen erhalten sie Verstärkung. Wir sind froh, dass es momentan unter Auflagen möglich ist, wieder vor Ort direkt helfen zu können. Wir wünschen euch allen frohe Pfingsten und bleibt gesund.

Ist möglicherweise ein Bild von eine oder mehrere Personen und Personen, die stehen

Ostern

Endlich!!! Das Kambengo-Team hat sich vergrößert. Wir haben einen Buchhalter einstellen können, Tijan. Er wird alles rund um die Finanzen der Nursery School sowie der Lower Basic School bearbeiten. Dank eurer Spenden konnte das ermöglicht werden. Wir wünschen Euch ein schönes Osterfest und bleibt gesund und munter!!!

Aktuelle Bilder aus der Lower Basic School

Hier aktuelle Bilder aus der Lower Basic School. Es wird fleißig gelernt und gearbeitet. Es freut uns, dass die Schülerzahlen wachsen und viele Kinder eine Schulausbildung in der Grundschule erhalten – Englisch, Mathematik, Naturwissenschaften, Kunst, Französisch… werden unterrichtet.

Nursery School

In der Nursery School haben alle Spaß. Das Projekt läuft, trotz Corona.Danke an alle Sponsoren sowie fleißigen Mitarbeitern vor und hinter den Kulissen.

Vor Ort

Auf dieser Seite war es ruhig, aber keine Sorge, hinter den Kulissen wird emsig für das Projekt gearbeitet. Seit einer knappen Woche ist unser Vorstandsmitglied Gudrun vor Ort, um zu schauen, ob alles in Ordnung ist und um die Kassenbücher zu prüfen. Ihr bisheriges Feedback ist beruhigend, denn die Schulen sind geöffnet und der Unterricht läuft. Das sind wirklich gute Informationen.

Frohe Weihnachten

Ein nicht sehr einfaches Jahr geht zu Ende. Dennoch gab es 2020 viel Zuspruch und Unterstützung für unsere zwei Schulprojekte in Sukuta.

Unser Dank gilt all denen, die uns auf dieser Seite begleiten, unser Dank gilt all denen, die uns mit Worten und Taten unterstützen und unser Dank gilt all denen, die mit Spenden helfen. So bringen wir gemeinsam die Schulprojekte voran. DANKE!!!!!Wir wünschen euch besinnliche und gesegnete Weihnachten und einen tollen Start in das Jahr 2021.Bleibt gesund und gebt auf euch acht!

Wir freuen uns auf viele neue Aufgaben im neuen Jahr. Packen wir es gemeinsam an.

Vorstandssitzung

Am kommenden Dienstag findet eine online-Vorstandssitzung statt. Unsere zwei Rückkehr werden uns von ihren Projektarbeiten in Gambia berichten. Ggf. fassen wir Beschlüsse zur Weiterentwicklung des Projektes. Ihr werdet natürlich informiert.

Wieder vor Ort

Eine gute Woche sind nun zwei Mitglieder des Vorstandes vor Ort, um das Projekt weiter voranzubringen, neue Projekte zu planen und abzusprechen.

In den zwei Schulprojekten läuft es, wie gewohnt, prima. Das freut uns sehr.

Im Land Gambia ist es sehr ruhig geworden: Nicht ein Tourist, die Straßen sind leer, Geschäfte geschlossen, kaum Stände auf einem der größten Holzmärkte… Enorm viele Menschen sind ohne Arbeit. Das Leben hat sich durch Corona spürbar verändert, zu Ungunsten der Bevölkerung, die es schon vor der Pandemie schwer hatte.

WIR MÜSSEN MEHR HELFEN, DENN JE!

Es geht weiter …

Gambias Grenzen sind wieder offen. Mindestens 1x in der Woche kann man jetzt wieder von Brüssel fliegen.
Zwei Mitglieder des Vorstandes machen sich am Samstag auf den Weg nach Sukuta. Dort werden sie für ca. zwei Wochen viel arbeiten: Kassenbücher prüfen, angefangene Projekte zu ende bringen, sich mit dem gambischen Verein treffen… In einem Jahr sammelt sich viel an.

Wir danken Gudrun und Karsten für ihren Einsatz.

Unterricht zu Corona-Zeiten

Auch in der Lower Basic School findet seit 1,5 Wochen wieder der Unterricht statt. Die Hygienemaßnahmen haben oberste Priorität und müssen eingehalten werden.

Es freut uns, dass die Klassen wieder voll gefüllt sind und alle lernen können.