Aktuelle Situation „Corona“

Auch in Gambia ist das Thema „Corona“ sehr aktuell geworden. Seit gestern sind alle Schulen für 21 Tage geschlossen.

Die aktuelle Situation wirkt sich auch auf unsere direkte Arbeit in Gambia aus. Unsere Projektreise, die in zwei Wochen beginnen sollte, kann leider nicht stattfinden. Wir stehen aber in engem Kontakt mit unserem Schulleiter Mr. Saidy. Wir planen eben, für hoffentlich einen überschaubaren Zeitraum, weiterhin das Projekt von Deutschland aus.

Es ist wichtig, dass wir mit Worten, aber auch mit Taten unterstützen. Denn sollte sich das Virus dort stärker ausbreiten, sind die Auswirkungen für die Menschen dort gravierender, als bei uns. Die hygienischen aber auch medizinischen Rahmenbedingungen sind teilweise katastrophal. Von der Essenversorgung ganz zu schweigen.

Wir werden euch weiterhin gerne über die Situation in Gambia informieren.

Bleibt alle gesund!

KAMBENGO-PROJECT-GAMBIA E.V.
Schulen in Sukuta/Sanchaba Gambia/ Westafrika